“Unterm Hexenturm” – Eine dokufiktionale Erzählung als Sonderbeilage am 8.3.2019 in der Frankfurter Rundschau

Uncategorized

Liebe Alle,

Das war ein interessanter Frauentag gestern!

Seit gestern bekomme ich via DM, eMail und über Twitter viele Rückmeldungen zu der literarischen Frauentagsbeilage in der Frankfurter Rundschau von mir, der von Raphaela Buder illustriert wurde. Ich bin berührt und dankbar, dass ein literarischer Text soviele Reaktionen und Gespräche ausgelöst hat. Die Veröffentlichung der Erzählung war ein Versuch zu sehen, ob die Mittel der Literatur eine neue und vielleicht andere Perspektive auf Abtreibung und den Paragraph 218 eröffnen können. Das scheint funktioniert zu haben und ich bin glücklich, dass ich die Chance dazu bekommen habe.
Ich bin allen dankbar die mich bei der Entstehung des Textes beraten und unterstützt haben.

Danke auch an Alle, die sich mit Leseeindrücken bei mir gemeldet haben, die eine Rundschau gesucht und gekauft oder die Sonderbeilage mit allen Illustrationen als PDF heruntergeladen haben. Mittlerweile ist der Text auch Online zu finden.
Danke an Alle, die unsere Sonderbeilage gelesen haben, über den Text und das Thema diskutieren und sich auch darüber hinaus an dem Gespräch über Abtreibung und den Paragraphen 218, das wir dringend führen müssen, beteiligen!