Artikel

Versuch G: Spuren im Eis

Versuchsaufbau:

In die Fotografie einer Eisscholle werden sukzessive immer stärkere Spuren menschlicher Bearbeitung mit einem Bildbearbeitungsprogramm eingefügt. Mit Img2Poem werden anschließend zu allen Bildern Gedichte generiert und diese mit DeepL übersetzt.

Geh doch auf die Eisscholle: klare Verhältnisse,
geh vom Unort, fort auf die Eisscholle und dann
die nächste nach der ersterwähnten
(klare Verhältnisse). Verrücke
die eigene Position, dort
befindest du dich,
kein Fazit.

Auszug aus dem Gedicht „Verrücke“ von Elke Erb. Quelle: lyrikline
the sun was shining on the sea shining on his face the golden leaves ran on like a sudden white rose a shower of summer comes down to go away and soon i go to go go back home to go on to go to you i know not know the sound of its vast existence the sound of thunder
die Sonne schien auf das Meer leuchtete auf sein Gesicht die goldenen Blätter liefen weiter wie eine plötzliche weiße Rose ein Schauer des Sommers kommt herunter, um wegzugehen und bald gehe ich um zu gehen zurück nach Hause gehen um weiter zu gehen um zu dir zu gehen ich weiß nicht weiß den Klang seiner weiten Existenz den Klang des Donners
there is a place where there is youth every leaf is a flower its beauty is a dream hold it shares every one is always the world of perfect desire it is always and we are we are not real but we are not only to be walking in the sky only one can feel it
es gibt einen Ort, an dem es Jugend gibt jedes Blatt eine Blume ist seine Schönheit ist ein Traum halten sie teilt jedes ist immer die Welt der vollkommenen Sehnsucht es ist immer und wir sind wir sind nicht real aber wir sind nicht nur zu sein im Himmel wandelnd nur einer kann es fühlen
there is a place where there is hidden its petals filled with its pain it is a dream moving through its beauty the smallest housewife in the grass come down to me so warm and the soft mist shall fall into
es gibt einen Ort, an dem es versteckt ist seine Blütenblätter mit seinem Schmerz gefüllt sind es ist ein Traum, der sich durch seine Schönheit bewegt die kleinste Hausfrau im Gras komm herab zu mir, so warm und der weiche Nebel fällt in
there is a place where there is hidden its petals changing its its way to be still golden leaves of a dream hidden in its light the smallest fly away like a flower always always fly fly away and fly leaving the world like snow and you will find it in knowing today don't be afraid to be
es gibt einen Ort, an dem es versteckt ist seine Blütenblätter wechselnd ihren seine Art, still zu sein goldene Blätter eines Traumes verborgen in seinem Licht die kleinsten fliegen davon wie eine Blume fliege immer und immer fliegen weg und fliegen verlässt die Welt wie Schnee und du wirst es finden in heute wissen hab keine Angst zu sein