Radio, TV & Podcast

(2022) »Abtreibungsrecht in den USA: Sind Zyklus-Tracker gefährlich?« Gespräch mit Vera Linß und Marcus Richter im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 14.5.2022.

(2022) »Lesen und trotzdem nichts wissen: Wieso vergessen wir Bücher?«, Gespräch mit Christine Watty, Johannes Franzen und Tilman Winterling im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 28.4.2022.

(2022) »Berit Glanz auf dem Blauen Sofa auf der Leipziger Buchmesse über „Automaton” mit Christine Watty«, im ZDF am 18.3.2022.

(2022) »#antikriegslyrik: Mit Gedichten gegen den Krieg?«, Gespräch mit Christine Watty, Johannes Franzen und Kais Harrabi im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 16.3.2022.

(2022) »Memes und Crowdfunding für die Ukraine: Der Krieg in sozialen Medien« Gespräch mit Gesa Ufer im Deutschlandfunk Kultur: Kompressor am 28.2.2022.

(2022) »Onlinespiel Wordle: Internethype mit fünf Buchstaben« Gespräch mit Christine Watty im Deutschlandfunk Kultur: Kompressor am 18.1.2022.

(2022) »Kapitelrauschen Folge 11«, Gespräch mit Christina Alers im Podcast Kapitelrauschen – Der Literaturpodcast für MV, 14.1.2022.

(2021) »Welche Bücher müssen noch geschrieben werden?«, Gespräch mit Christine Watty, Simon Sahner und Johannes Franzen im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 30.12.2021.

(2021) »Das Jahr 2021 in Memes« Gespräch mit Boussa Thiam im Deutschlandfunk Kultur: Kompressor am 28.12.2021.

(2021) »Tage des Lesens« Gespräch mit Maike Bartel, Andrea Diener und Fridtjof Küchemann im FAZ Bücher-Podcast am 26.12.2021.

(2021) »Die Abwesenheit von Geld: Wie verdient man was mit Kultur?«, Gespräch mit Christine Watty, Johannes Franzen, Christian Dittloff und Özlem Özgül Dündar im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 21.10.2021.

(2021) »Der Fall Sarah-Lee Heinrich: Was „Das Netz vergisst nie“ für die junge Generation bedeutet« Gespräch mit Teresa Sickert und Marcus Richter im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 16.10.2021.

(2021) »Der Fall Gabby Petito: True Crime als Social Media Trend« Gespräch mit Vera Linß und Dennis Kogel im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 25.9.2021.

(2021) »Memes im Bundestagswahlkampf – „Das kann auch kontraproduktiv sein“« Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 28.8.2021.

(2021) »Das Internet vollschreiben – Neue Formen für Literatur?«, Gespräch mit Christine Watty und Elisa Aseva im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 26.8.2021.

(2021) »Das Meer in der Literatur – Von Freiheit und Untergang«, Gespräch mit Romy Straßenburg in der Sendung Twist (Folge 37) auf Arte, 30.5.2021.

(2021) »Sollten wir öfter mal was nicht lesen? – Buchmesse und Literaturlisten«, Gespräch mit Christine Watty und Johannes Franzen im Podcast: Lakonisch Elegant trifft 54books, 27.5.2021.

(2021) »Twitter-Schau« im Deutschlandfunk Kultur: Fazit am 12.5.2021.

(2021) »Neid oder kein Neid – das ist jetzt die Frage«, Gespräch mit Christine Watty, Emily Thomey und Nils Markwardt in Lakonisch Elegant, der Kulturpdocast des Deutschlandfunk Kultur, 6.5.2021.

(2021) »Ekel-Kochvideos auf Social Media – Die Faszination der Klo-Bowle« Gespräch mit Gesa Ufer im Deutschlandfunk Kultur: Kompressor am 4.5.2021.

(2021) »Twitter-Schau« im Deutschlandfunk Kultur: Fazit am 4.4.2021.

(2021) »Das steckt hinter Bundestags-Fanfictions« Interview für das Youtube-Format represent am 1.4.2021.

(2021) »Ever Given im Suez Kanal wieder flott: Medienhype um ein Frachtschiff« Gespräch mit Sigrid Brinkmann im Deutschlandfunk Kultur: Fazit am 29.3.2021.

(2021) »Autor*innenschaft und Elternschaft« Gespräch mit Carolin Callies und Ulrike Wolter im Podcast Afterhours des IZfG Greifswald am 28.2.2021.

(2021) »Kulturdebatten abseits des Feuilletons: Machtdynamiken von Kritik« Gespräch mit Ina Plodroch im Deutschlandfunk: Corso am 22.2.2021.

(2021) »#7 Berit Glanz: „Ich wollte wissen, ob künstliche Intelligenz Gedichte schreiben kann“« Gespräch mit Sophie Anggawi im Literaturhaus Podcast des Literaturhaus Bremen am 22.2.2021.

(2021) »Wie machen Bilder und Geschichten Politik, Berit Glanz?« Gespräch mit Felix Schulz und Jan Stich im Podcast Der Wolpertinger am 3.2.2021.

(2021) »Musikproduzent und Gewalttäter Phil Spector – Die Opfer bekommen im Nachruf zu wenig Raum« Gespräch mit Max Oppel im Deutschlandfunk Kultur: Kompressor am 18.1.2021.

(2021) »Memes zur Kapitol-Erstürmung« Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 16.1.2021.

(2020) »Social Media und die Gegenwartsliteratur« Beitrag von Hannah Rau im WDR 5 am 4.12.2020.

(2020) »Women´s Best for Europe: Jasmin Tabatabai auf virtueller Europareise für Pro Quote Film. Folge #2 Dänemark« Gespräch mit Susann Reck im Q_Pod (der Podcast von Pro Quote Film) am 30.11.2020.

(2020) »Die Individualisierung des Internets« Gespräch mit Jenny Genzmer im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 21.11.2020.

(2020) »Fan-Fiction, Corona und US-Wahl: Wenn Trump und Biden sich verlieben« Gespräch mit Ute Welty im Deutschlandfunk Kultur: Studio 9 am 7.11.2020.

(2020) »Die Intertextualität von Memes« Gespräch mit Marcus Richter und Dennis Kogel im Deutschlandfunk Kultur: Breitband am 24.10.2020.

(2020) »Karl Ove Knausgårds Debütroman: Nabokov aus Norwegen?« Gespräch mit Frank Meyer im RBB Kultur: Kultur Aktuell am 24.10.2020.

(2020) »Autorin: Empörung verleiht provokanten Comedians Auftrieb« Gespräch mit Kolja Unger über den Podcast von Serdar Somuncu und Florian Schroeder im Deutschlandfunk: Corso am 15.9.2020.

(2020) »Social Media im Literaturbetrieb: Mit der Power der Follower zum Bucherfolg?« Beitrag von Miriam Zeh im Deutschlandfunk Kultur am 11.9.2020.

(2020) »Lexpod 105: Floor is Lava« Gespräch mit Alexander Matzkeit im Podcast Lexpod am 13.8.2020.

(2020) »Tagebuch: Schreiben als Selbsttherapie in der Krise« Gespräch mit Dominik Schottner über das kollektive Tagebuch “Soziale Distanz” von 54Books im DLF Nova am 7.5.2020.

(2020) »Kultur trotz(t) Corona: 54books, literarisches Tagebuch« in 3Sat Kulturzeit am 29.4.2020.

(2020) »Kultur nach Corona: Es zischt und knistert« Beitrag von Peter Backof mit Ersan Mondtag, Sebastian Pufpaff, Dagmar Schönleber und Berit Glanz im Deutschlandfunk: Corso am 17.4.2020.

(2020) »Die Frage nach dem weiblichen Schreiben als Beschränkung« Gespräch mit Marlene Streeruwitz, Katja Lewina und Berit Glanz. Moderiert von Joachim Scholl im Deutschlandfunk Kultur: Lesart am 12.3.2020.

(2020) »Aktion „#vorschauenzählen“ – Braucht es eine Frauenquote für Verlagsprogramme?«, Gespräch mit Mara Delius und Berit Glanz. Moderiert von Frank Meyer im Deutschlandfunk Kultur: Lesart am 15.1.2020.

(2019) »Berit Glanz auf dem Blauen Sofa auf der Frankfurter Buchmesse über „Pixeltänzer” mit Christine Watty «, im ZDF am 19.10.2019.

(2019) »Berit Glanz: Pixeltänzer«, im NDR Kulturjournal am 16.9.2019.

(2019) »Interview zu Pixeltänzer«, im Deutschlandfunk Kultur: Lesart am 30.7.2019.

(2019) »Literatur und Mutterschaft«, Beitrag von Sonja Hartl im Deutschlandfunk Kultur, 19.7.2019.

(2019) »Lakonisch Elegant #35 – Literaturjahr 2019: Männer erklären die Welt«, von Christine Watty und Katrin Rönicke moderiertes Gespräch mit Jo Lendle in Lakonisch Elegant, der Kulturpdocast des Deutschlandfunk Kultur, 6.6.2019.

(2019) »Bücher von Frauen sichtbar machen«, Gespräch von Berit Glanz und Anna Kohn im Deutschlandfunk Nova, 23.3.2019.